23.07.2020 – Mit Luft statt Öl heizen

# Referenzanlagen Wärme

Kaskadierte Luft/Wasser-Wärmepumpen Aeroheat CN Dual.

        


Marketing/Kommunikation, 23.7.2020

In diesem Bauernhaus wurde die bestehende Ölheizung durch eine kaskadierte Luft/Wasser-Wärmepumpe mit dem natürlichen Kältemittel Propan ersetzt. Die Bauherrschaft ist froh, nun mit erneuerbarer Energie und umweltfreundlichem Kältemittel zu heizen.

Im Bauernbetrieb der Familie Wenger ist Nachhaltigkeit nicht nur im bäuerlichen Betrieb wichtig, sondern auch bei der Technik. Die alte Ölheizung wurde darum durch ein Luft/Wasser-Wärmepumpensystem ersetzt. Eine Aeroheat CN Dual beheizt nun das Bauernhaus in Oberbalm. Die beiden kaskadierten Wärmepumpen liefern eine Leistung von zweimal 9 kW. Es können sehr hohe Vorlauftemperaturen von bis zu 70 °C erzielt werden. Als natürliches Kältemittel im Einsatz ist Propan: Nebst dem Heizen mit erneuerbarer Energie aus der Luft war der Bauherrschaft dieser Aspekt auch wichtig.

Das Produkt

  • Aeroheat CN Dual
  • Für Neubau und Sanierungen
  • Natürliches Kältemittel Propan
  • Vorlauftemperatur bis 70 °C
  • Kompakte Bauweise
  • Leise, 45 dB(A) in 1m

Am Projekt beteiligte Firmen

  • HLK-Planung und Installation: GLB Berner Mittelland, Thörishaus
  • Lieferantin Wärmepumpensystem: CTA AG
Blick aus der Ferne.

Mit der Hydraulischen Inneneinheit (HM2) können 2 Ausseneinheiten mit einer Inneneinheit kombiniert werden.

Kontakt

CTA AG
Hunzigenstrasse 2
CH-3110 Münsingen
031 720 10 00
info@cta.ch – international@cta.ch

CTA auch in Ihrer Nähe

An acht Standorten in der ganzen
Schweiz präsent.
In Zusammenarbeit mit weiteren Partnern in Europa.

AGB & AEB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
General Terms and Conditions of Business
Allgemeine Einkaufsbedingungen
General Terms of Purchase