Inverter-Wärmepumen: Die zukunftsweisende Art zu heizen

Mit der Inverter-Technologie heizen Wärmepumpen deutlich effizienter: Die Wärmeleistung passt sich optimal an den effektiven Bedarf an, der Stromverbrauch ist somit niedriger. Die CTA erweitert ihr Sortiment laufend mit neuen Inverter-Wärmepumpen. Die Optiheat Inverta TWW und die Optiheat Inverta Economy verfügen beispielsweise über die Inverter-Technologie.

Der Einsatz von Inverter-Technologie ist ein grosser Schritt in Richtung höherer Effizienz von Wärmepumpen. Mit dieser Technologie passt sich die Leistung der Wärmepumpe stufenlos dem Wärmebedarf an. Der Verdichter läuft nur an wenigen Tagen im Jahr auf dem Maximum, die Schaltzyklen werden reduziert. Eine optimale Energienutzung ist damit garantiert.

Vorteile

Weniger Schaltzyklen schonen den Verdichter und verlängern dessen Lebensdauer

Sehr hohe Energieeffizienz

Exaktes anpassen an Solltemperatur

Sehr guter SCOP

Inverter-Technologie

Inverter-Technologie

Vergleich Inverter und On/Off-Verdichter

Vergleich Inverter und On/Off-Verdichter

Unsere Inverter-Wärmepumpen:

SCOP kurz erklärt

Die Leistungszahl (COP) bezeichnet den Wirkungsgrad von Wärmepumpen in einem bestimmen Betriebspunkt. Je höher diese Zahl, desto effizienter arbeitet die Wärmepumpe. Der SCOP (Seasonal Coefficient of Performance) bewertet diese Leistungszahl über das gesamte Jahr und gibt so ein umfassenderes Bild über die Energieeffizienz ab.

Kontakt

CTA AG
Hunzigenstrasse 2
CH-3110 Münsingen
031 720 10 00
info@cta.ch – international@cta.ch

CTA auch in Ihrer Nähe

An acht Standorten in der ganzen
Schweiz präsent.
In Zusammenarbeit mit weiteren Partnern in Europa.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Conditions Générales
General Terms and Conditions of Business