Optiheat All-in-One für Sole/Wasser und Wasser/Wasser

Energie aus der Sonne und dem Erdreich clever kombiniert – Wenn eine Architektin und ein Gebäudetechniker ihr eigenes Einfamilienhaus bauen, dann entsteht ein moderner Bau mit bestmöglichster Gebäudetechnik.

  • Sole/Wasser-Wärmepumpe Optiheat All-in-One 1-5es mit Freecooling-Option
  • Energiebezugsfläche von 186.0 m2
  • Reiner Wasserbetrieb, ohne Glykol (Frostschutz) im Erdsondenkreislauf
  • 150m Erdsondenlänge mit 40mm Durchmesser
Wärmepumpe Optiheat All in One

OH 1-6es in einem Sanierten Reiheneinfamilienhaus – Bei der Komplettsanierung wurde die alte Ölheizung durch eine moderne Wärmepumpe ersetzt. Nebst den Geräuschen des alten Brenners wurde auch der lästige Geschmack des Heizöles eliminiert und zu allem noch Platz für den Waschraum gewonnen.

  • Extrem Leise im Betrieb
  • Platzsparend
  • Nur 24 dB(A) in ein Meter Entfernung
  • Untersützt durch Subventionen
Wärmepumpe Optiheat All in One

Saniertes Reiheneinfamilienhaus OH 1-8es – Der alte Öltankraum wurde zur neuen Heizungszentrale. Wärmepumpe, Speicher und Boiler wurden platzsparend im Raum aufgestellt. Der Zugang für die Entkalkung des Boilers so wie im Servicefall der Wärmepumpe ist gewährleistet.

  • COP 4.5
  • Heizungs- Solepumpe integriert
  • Expansion in Wärmepumpe
  • Notheizeinsatz standartmässig
Wärmepumpe Optiheat All in One

Zeitgemässe Heizung mit einer OH 1-11es – Im ehemaligen Raum der Elektrospeicherheizung konnte die Wärmepumpe platzsparend untergebracht werden. Den Besitzern war es wichtig keinen zusätzlichen Raum für die Heizungsanlage opfern zu müssen.

  • Leistung bei B0/W35 10.6 kW
  • Vorlauftemperatur bis zu +65°C
  • Höchste Effizienz dank Wasser/Wasser-Betrieb (COP 4.7)
  • Extrem leise im Betrieb (db(A) 28)

Produktinformationen Sole/Wasser   Produktinformationen Wasser/Wasser

Haben Sie fragen zu unseren Produkten?

Verkaufsgebiete

Hier gehts zu Ihrem persönlichen Berater!


Inverter


Wärmepumpen-System-Modul


Wärmepumpen-Info-Tag

Wasserqualität

Die Wasserqualität ist ein wichtiger Korrosions-Faktor bei gelöteten Plattenwärmeübertragern.

>> Infoblatt

 

Kontakt

CTA AG
Hunzigenstrasse 2
CH-3110 Münsingen
031 720 10 00
info@cta.ch – international@cta.ch

CTA auch in Ihrer Nähe

An acht Standorten in der ganzen
Schweiz präsent.
In Zusammenarbeit mit weiteren Partnern in Europa.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Conditions Générales
General Terms and Conditions of Business