Inverta TWW

3 in 1-Konzept, leistungsgeregelt, individuell

Dieses leistungsgeregelte Gerät ist besonders platzsparend, da es den Boiler, das Heizen und das passive oder aktive Kühlen vereint. Im Mehrfamilienhaus ermöglicht diese Wärmepumpe, unabhängig von anderen Wohnparteien seine eigene Raumtemperatur einzustellen. Langes Warten auf Trinkwarmwasser ist passé, da durch den Kaltnetzverbund keine Wärmeverluste in der Verteilung entstehen. Heizkostenabrechnungen sind somit nicht mehr nötig.

  • Inverter-Technologie
  • Vorlauftemperatur bis 62 °C
  • Trinkwarmwasser
  • Passives und aktives Kühlen
  • Kaum hörbar, 29 dB(A) in 1m

Hauseigentümer

  • Kaum hörbar
  • Kompaktes All-in-One-Gerät
  • Platzsparend
  • Für Neubau und Sanierungen
  • Keine Heizkostenabrechnung im Mehrfamilienhaus
  • Energiesparender Betrieb

Installateur

  • Trinkwarmwasser-Speicher 220 Liter mit einer Schüttleistung von 310 Liter à 40 °C
  • Vorlauf- und Rücklauffühler
  • Volumenstromzähler

Einsatzbereich

Vorlauftemperatur

min. 25 °Cmax. 62 °C

Wärmequellentemperatur

min. -6 °Cmax. 20 °C

Zur Detailansicht klicken Sie auf das jeweilige Modell.

kW
ModellHeizleistungVergleich
Optiheat I 4esr TWW2 bis 7.5 kW

Kontakt

CTA AG
Hunzigenstrasse 2
CH-3110 Münsingen
031 720 10 00
info@cta.ch – international@cta.ch

CTA auch in Ihrer Nähe

An acht Standorten in der ganzen
Schweiz präsent.
In Zusammenarbeit mit weiteren Partnern in Europa.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Conditions Générales
General Terms and Conditions of Business